Das LSS besuchen? Das sollten Sie wissen

Der Empfang des LSS ist wieder für Besucher zugänglich. Sie sind in unserem Hauptquartier willkommen, aber beachten Sie bitte, dass die Situation noch nicht wieder normal ist. Kommen Sie also vorerst nur dann in unsere Büros, wenn es wirklich notwendig ist, und lesen Sie unten, welche Vorsichtsmaßnahmen Sie bei Ihrem Besuch bei uns treffen sollten. 

Kommen Sie nur, wenn nötig

Prüfen Sie zunächst, ob Ihr Besuch unbedingt notwendig ist. Vielleicht können wir Ihnen helfen, ohne dass Sie zu unserem Hauptsitz oder zu einem Provinzbüro gehen müssen. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail. Das ist nicht nur sicherer, sondern kann Ihnen auch viel Zeit sparen. 

Bescheinigungen oder Unterlagen abholen oder abgeben

Müssen Sie uns trotzdem besuchen, um eine Bescheinigung oder Unterlage abzuholen oder abzugeben? Das ist jeden Werktag (von 9 bis 12 Uhr) ohne Verabredung möglich. In den Provinzbüros müssen Sie trotzdem einen Termin festlegen. 

Eine Akte besprechen oder einen Termin bei der LSS-Inspektion festlegen

Wünschen Sie weitere Informationen über eine Bescheinigung? Möchten Sie ein Dossier besprechen? Benötigen Sie einen Tilgungsplan? Kurzum, möchten Sie persönlich mit einem unserer Experten Kontakt aufnehmen? Dann sind wir nach telefonischer Verabredung für Sie da. Aufgrund der Coronamaßnahmen arbeiten weniger Mitarbeiter vor Ort. Wenn Sie zuvor einen Termin festlegen, können wir dafür sorgen, dass die notwendigen Mitarbeiter zum Zeitpunkt Ihres Besuchs anwesend sind.

Sicherheitsvorschriften

Um sowohl Sie als auch unsere Mitarbeiter zu schützen, bitten wir Sie: 

  • den nötigen Abstand zu halten;
  • immer eine Mundmaske zu tragen;
  • allein zu kommen. Bringen Sie jemanden für ein Gespräch mit, müssen Sie dies dem LSS-Mitarbeiter, den Sie besuchen, vorab mitteilen;
  • zur verabredeten Zeit zu kommen, um Warteschlangen zu vermeiden, und die Anweisungen unserer Mitarbeiter zu befolgen. 

Sowohl in Brüssel als auch in den Provinzbüros haben wir unsere Empfangsbereiche dermaßen eingerichtet, dass eine gute Hygiene sowie ein ausreichender Abstand garantiert werden. 

Kommen Sie mit dem Auto nach Brüssel? Sorgen Sie dann dafür, dass Sie Ihre Maske rechtzeitig anziehen. Der Personenausgang des Parkplatzes mündet nämlich in das Bahnhofsgebäude, wo das Tragen einer Maske obligatorisch ist.

^ Back to Top